Focal Point Publications

AR-Online  Posted Tuesday, July 4, 2000


Quick navigationsearch

Alphabetical index (text)list

Department of “What … us?”
Die Welt

Berlin, Tuesday, July 4, 2000


 

Mossad-Agent steht in der Schweiz vor Gericht

Missglückte Abhöraktion vom Februar 1998 gegen einen in der Schweiz eingebürgerten Libanesen

Bundesstrafgericht LausanneLausanne – Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen hat in der Schweiz ein Spionageprozess gegen einen mutmaßlichen Agenten des israelischen Geheimdienstes Mossad begonnen. Die Schweizer Bundesanwaltschaft wirft dem Israeli im Zusammenhang mit einer missglückten Abhöraktion vom Februar 1998 gegen einen in der Schweiz eingebürgerten Libanesen in einem Vorort Berns verbotene Handlungen für einen fremden Staat, politischen Nachrichtendienst sowie wiederholten Gebrauch verfälschter ausländischer Ausweise vor.

Der Mann ist teilweise geständig und sagte aus, im Auftrag des Mossad gehandelt zu haben. In der Nacht zum 19. Februar waren demnach fünf Mossad-Agenten im Einsatz: Drei Agenten – der Angeklagte, ein weiterer Mann und eine Frau – verschafften sich zum Keller des Libanesen und montierten eine Abhöreinrichtung. Eher wie aus einem zweitklassigen Spionagefilm muten die Vorgänge an, die sich anschließend abspielten: Eine Hausbewohnerin wurde auf Geräusche aufmerksam, stellte fest, dass die Kellertür verbarrikadiert war und rief die Polizei. Um 2.20 Uhr traf eine Streife der am Tatort ein und überraschte die drei Agenten im Keller. Sie gaben an, sie seien Touristen und hätten den Keller “für ein gemeinsames Liebeserlebnis” ausgewählt.

Die Polizisten kontrollierten die Pässe der Israelis und hielten nur den Angeklagten fest, da sie in dessen als “Diplomatengepäck” deklarierten Tasche verdächtige Kabel bemerkten. Zwei Verdächtige, die aufgegriffen wurden, während sie das Haus überwachten, entkamen, nach dem einer von ihnen einen Herzinfarkt vorgetäuscht hatten, aus einem Krankenhaus.AP.square

 

Related files on this Website:

pp Mossad index
pp Agent Namenlos vor Gericht
pp «Herr Mossad» auf der Anklagebank

The above news item is reproduced without editing other than typographical

 Register your name and address to go on the Mailing List to receiveDavid Irving's ACTION REPORT

© Focal Point 2000 [F] e-mail: Irving write to David Irving

Scroll to Top